Orbit V4 Playing Cards

49,99

Vorrätig

Für dieses Produkt erhältst du 500 Bonuspunkte
Mehr erfahren

Du bist dabei, deine Orbit Sammlung zu vervollständigen und dir fehlt noch das Orbit V4? Dann schlag lieber schnell zu. Wir konnten noch einen kleinen Bestand für euch sichern.

Die vierte Auflage des Orbit-Decks setzt völlig neue Maßstäbe und geht an Orte, an die die Marke Orbit noch nie zuvor gegangen ist. Viele Dinge haben sich weiterentwickelt, und wie immer wurde viel Zeit und Hingabe in das Projekt gesteckt. Das Orbit-Deck wurde ursprünglich 2015 auf Kickstarter finanziert, die zweite Ausgabe erschien 2016, die dritte Mitte 2017 und die vierte hier Ende 2017. . Jede Ausgabe wird auf dem Weg dorthin ein ganz eigenes, einzigartiges Design und Gefühl haben, denn jede Ausgabe soll etwas mehr bringen als nur eine andere Farbe.

DESIGN
Design war schon immer ein wichtiger Aspekt für die Marke Orbit. Wie man sieht, gab es auf den ersten drei Orbit-Decks nur sehr wenige andere Designs, die mit dem fetten zentralen O-Symbol konkurrierten. Dieses Mal wurde beschlossen, dies zu ändern und ein neues Design zu bringen. Die Ränder wurden etwas dünner gemacht als zuvor, um sicherzustellen, dass die weiße Shuttle-Linie in der Ausbreitung bemerkbar war. Die Schwarz-Weiß-Kombination macht dieses Deck zu einem optischen Leckerbissen, der schwer zu übertreffen sein wird. Dieses Deck weist genau wie die anderen Orbits die gleichen doppelten Joker, doppelten Backer und eine doppelte Pik 8 auf.

Die vierte Auflage des Orbit-Decks ist für viele Dinge das erste in der Orbit-Aufstellung. Es ist das erste mit Premium-Qualität ( Bee Stock ). Dieser Premium-Stock ist ebenfalls gecrusht, was bedeutet, dass die Karten dünner sind als traditionelle Bee-Spielkarten.
Diese Karten werden traditionell wie die Third Editions geschnitten, um den Karten die Atmosphäre der alten Schule zu verleihen und einfache Faros zu gewährleisten.

Gewicht 0.1 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Orbit V4 Playing Cards“