NoMad Playing Cards by theory11

Normaler Preis €9,99
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

NoMad Playing Cards wurden in Zusammenarbeit mit dem NoMad Hotel in New York City produziert. Im 19. Jahrhundert war der NoMad District von New York der Treffpunkt der Elite der Ära - von Oscar Wilde über Charles Dickens, Mark Twain bis Nikola Tesla.

NoMad Playing Cards wurden von den architektonischen Elementen des NoMad Hotels inspiriert. Vom Kamin in der unteren Etage bis zur Signatur des Hotels: "Made Nice". Bei Drehung der Karte, bildet die Rückseite die Form eines Auges - eine sanfte Anspielung auf die lateinische Phrase oben und unten auf jeder Karte: "Schönheit liegt im Auge des Betrachters". Sogar das Innere der Box hat ein Muster mit dem NoMad-Logo. Kein Detail blieb unberührt. Das Deck verfügt über ein individuelles Vintage-Design, neu gestaltete Joker, eine goldgeprägte Verpackung und einen Stempel mit dem Siegel des Staates New York.

Weitere Produkte dieser Kategorie