Intuition by Mozique, Alakazam Magic and João Miranda

Normaler Preis €199,00
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager - Lieferung in ca. 2 Werktagen
Intuition ist ein Effekt, der von Mozique in Zusammenarbeit mit Alakazam Magic und Joao Miranda Magic entwickelt wurde.

Es ist ein hochmodernes elektronisches magnetisches Erkennungsgerät, das speziell für einen Sharpie-Marker entwickelt wurde und für dessen Entwicklung das Joao Miranda Team über ein Jahr gebraucht hat.

Wenn du einen Sharpie als Zeiger oder "Zauberstab" verwendest, hat der Zauberkünstler die Hände frei, und er ist die perfekte Verkleidung und Waffe, die es dem Zauberkünstler ermöglicht, jederzeit und überall Wunder zu vollbringen.

Mit Intuition lernst du mehrere AMAZING-Effekte:

1. Telefon zertrümmern: Bei diesem Effekt schlägt der Zauberkünstler mit einem Hammer auf mehrere Umschläge ein, nur das vom Zuschauer geliehene Telefon bleibt am Ende unversehrt.

2. Nadelstich: Der klassische "Smash and stab"-Effekt in Nahaufnahme, bei dem kleine Pappbecher und Nadeln verwendet werden. Der ganze Effekt passt in die Tasche des Zauberers und kann leicht von Tisch zu Tisch vorgeführt werden.

3. Schokoladen-Finder: Bei diesem Trick, der besonders für Kinder geeignet ist, errät der Zauberer durch die Kinderstimme, in welchem nummerierten Pappbecher die Schokolade versteckt ist.

4. Briefumschlag-Wahrsagung: Bei diesem Mentalismus-Effekt sagt der Zauberkünstler mit verbundenen Augen richtig voraus, in welchem Umschlag sich der Name einer Person befindet, die dem Zuschauer wichtig ist.

5. Sofortiger Handlanger: Einer der stärksten Effekte, die wir unterrichten. Bei diesem Effekt ist es der Zuschauer selbst, der errät, wo die unterschriebene Karte ist! Es ist eine sehr gewagte Methode, aber mit einem erstaunlichen Ergebnis, das jeden täuschen wird.

6. Buchstabierkarte: Bei diesem Effekt werden vier beliebige Karten aufgedeckt auf den Tisch gelegt. Dann legt der Zuschauer eine Münze unter eine beliebige Karte, während der Magier ihm den Rücken zuwendet. Unglaublicherweise ist der Zauberer in der Lage, immer heimlich zu erraten, wo sich die Münze befindet.

FAQ

1. Kann ich den Sharpie mit meinen bereits bestehenden Routinen verwenden?
Ja, auf jeden Fall. Der Sharpie-Marker beeinträchtigt deine bestehenden Effekte nicht.

2. Muss ich den Marker jedes Mal "öffnen", wenn ich den Effekt ausführen will, um ihn einzuschalten?
Nein. Der Marker schaltet sich auf unsichtbare und praktische Weise ein und aus, ohne dass du ihn öffnen musst.

3. Kann der Zuschauer den Marker frei anfassen (um zum Beispiel eine Karte zu unterschreiben)?
Ja. Sowohl der Zauberer als auch die Zuschauer können den Marker ganz normal benutzen, inklusive Deckel, denn es gibt absolut nichts zu entdecken.

4. Da sich im Inneren des Markers eine Batterie befindet, ist sie bei Bedarf leicht austauschbar?
Ja, du kannst die Batterie jederzeit auswechseln, da sie nicht dauerhaft im Marker befestigt ist.

5. Woher weiß ich, dass ich die Batterie aufladen muss?
Wenn du den Marker einschaltest und er dreimal hintereinander vibriert, bedeutet das, dass die Batterie aufgeladen werden muss.

6. Für wie viele Auftritte reicht eine geladene Batterie?
Über 300 Auftritte.

7. Fühlt das Gerät sehr kleine Magnete?
Ja! Selbst ein sehr kleiner Neodym-Magnet kann aus einer unglaublich guten Entfernung leicht erkannt werden.

Bitte beachte, dass bei den meisten Effekten, die wir unterrichten, einige Zubehörteile nicht enthalten sind (wie z. B. ein Hammer, Umschläge, Spielkarten, um nur einige zu nennen). All diese Materialien sind jedoch überall leicht erhältlich.